Ihr Standort:    Start » Fit & Gesund » Wellness
Schrift:      grösser   kleiner   normal

06.07.11 17:38 Uhr    ( Stimmen: 0 )

Prävention: Coole Tipps für heiße Tage

Morgens lüften und Jalousien runter

Berlin, 28. Juni (AFP)
Die sommerliche Hitzewelle mit Temperaturen bis über 30 Grad bringt Deutschland ins Schwitzen. Es muss aber keine Klimaanlage oder ein stromfressender Ventilator sein, um sich in der Wohnung oder am Arbeitsplatz abzukühlen. Die Verbraucherzentralen geben Tipps, wie die heißen Tage erträglicher gemacht werden können.

24.06.11 18:46 Uhr    ( Stimmen: 0 )

Angebote: Wenn der Alltag zur Last wird

Ausgebrannt und leer: Jetzt brauchen Körper und Geist Abstand vom Alltag

© Foto: djd/Privatklinik Schloss Warnsdorf

Stress, Hektik und immer erreichbar sein - früher oder später geht gar nichts mehr. Wer sich ständig ausgebrannt und leer fühlt, ist möglicherweise am Burnout-Syndrom erkrankt. Das Gefährliche am "Ausgebranntsein" ist, dass es sich schleichend entwickelt, bis schlimmstenfalls Körper und Geist ganz ihre Dienste versagen.

24.06.11 18:39 Uhr    ( Stimmen: 0 )

Allgemeines: Bewegung hält jung

Wellness und sportliche Aktivitäten: So urlaubt die Generation 45 plus

© Foto: djd/www.reisemesse.de

Nähe zur Natur, sportliche Aktivitäten wie Radfahren oder Wandern sowie Wellness-Angebote, die für tiefe Entspannung sorgen: Die Generation "45 plus" knüpft ganz eigene Vorstellungen an einen gelungenen Urlaub, beobachtet Reiseexperte Thorsten Blum vom Online-Portal www.reisemesse.de: "Die Zielgruppe erwartet Individualität und viel Freiraum.