Ihr Standort:    Start » Leben » Musik » Allgemeines » Nachruf: Amy Winehouse - eine Souldiva ist
Schrift:      grösser   kleiner   normal

24.07.11 14:34 Uhr

 

Amy Winehouse

Nachruf: Amy Winehouse - eine Souldiva ist tot

gelesen: 911 | Bewertung: ( Stimmen: 1 )

von: gazong

Profilbild von gazong

Artikel

Am 23.07.2011 starb Amy Winehouse im Alter von nur 27 Jahren.

© Foto: gazong

Für die einen war Amy Winehouse wohl die talentierteste weiße Soulsängerin, die es je gegeben hat.
Für andere war sie die Frau, welche mit ihrer Drogenabhängigkeit Schlagzeilen machte.
Und für wieder andere war Sie einfach eine Stil-Ikone.

Sicherlich traf all das auf Amy Winehouse zu.

Sie wurde am 14.09.1983 in London geboren.
Schon als Jugendliche trat sie in kleinen Londoner Clubs auf und erhielt mit 18 Jahren ihren ersten Plattenvertrag.
Ihre Platten erlangten Platinstatus.
2008 erhielt Winehouse mehrere Grammy´s für ihr Album „Back To Black“.

Amy Winehouse ist nun Mitglied des legendären Klub 27, welchem unter anderen auch Kurt Cobain,Jim Morrison, Jimi Hendrix und Janis Joplin angehören.

Was von ihr bleiben wird, sind ihre Lieder.

Ich werde sie vermissen.

Alles zu Amy Winehouse gibt es hier.
Hinweis: Dieser Artikel entspricht den Ethikrichtlinien von senio-web.de und spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung von senio-web.de wieder.
Eventuell genannte Preise oder Zeiten können sich inzwischen geändert haben.
Bitte informieren Sie sich über aktuell gültige Angebote.
Bewertung nur für Mitglieder.

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare zu Artikeln schreiben zu können!