Ihr Standort:    Start » Leben » Sport & Spiel » Sportvereine » Wettbewerb: Vorbildliche Vereinssportproje
Schrift:      grösser   kleiner   normal

03.07.11 16:43 Uhr

 

Gemeinsam mehr bewegen

Wettbewerb: Vorbildliche Vereinssportprojekte werden honoriert

Quelle: djd

gelesen: 864 | Bewertung: ( Stimmen: 0 )

Artikel

Wie kaum eine andere Institution schweißt der Vereinssport die Menschen in Deutschland zusammen. In über 91.000 Sportvereinen trainieren sie gemeinsam. Der demografische Wandel macht allerdings auch hier nicht halt. Die Altersstruktur in den Vereinen verschiebt sich immer stärker in Richtung ältere Mitglieder.

© Foto: djd/Aral
Wie kaum eine andere Institution schweißt der Vereinssport die Menschen in Deutschland zusammen. In über 91.000 Sportvereinen trainieren sie gemeinsam. Der demografische Wandel macht allerdings auch hier nicht halt. Die Altersstruktur in den Vereinen verschiebt sich immer stärker in Richtung ältere Mitglieder. Oftmals fehlt der Nachwuchs. Dabei ist das vereinte Schwitzen gleich aus mehreren Gründen wichtig. Wer in Gemeinschaft Sport treibt, pflegt nicht nur den Körper - sondern auch das soziale Miteinander.

22.500 Euro für Vereinssportprojekte zu gewinnen

Aral und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) haben die Bedeutung des Themas erkannt. Mit der in diesem Frühjahr gestarteten gemeinsamen Initiative "Aral und dein Verein" machen sie sich für den Amateur-Vereinssport in Deutschland stark und setzen sich für Mobilität und gesellschaftlichen Zusammenhalt ein. Herzstück ist ein Wettbewerb, bei dem zehn Vereine aus ganz Deutschland für vorbildliche generationsübergreifende Sportangebote je 22.500 Euro gewinnen können. Außerdem werden 200 Mal 200-Euro-Tankgutscheine verlost.

Skistars Mittermaier und Neureuther sind dabei

Unterstützer der Kampagne sind die Skistars Rosi Mittermaier sowie Christian und Felix Neureuther. Mitmachen können Amateurvereine, die bereits Angebote für generationsübergreifendes oder lebenslanges Sporttreiben im Programm haben oder diese planen. Die Projekte können von den Sportvereinen allein oder in Zusammenarbeit mit Institutionen wie Kindergärten, Schulen oder Seniorenheimen erarbeitet werden. Die zehn besten generationsübergreifenden Vereinssportprojekte werden über drei Jahre gefördert. Teilnahmeschluss ist am 15. Juli 2011. Unter http://www.aral.de/deinverein sind die Bewerbungsunterlagen und alle weiteren Informationen abrufbar.
Hinweis: Dieser Artikel entspricht den Ethikrichtlinien von senio-web.de und spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung von senio-web.de wieder.
Eventuell genannte Preise oder Zeiten können sich inzwischen geändert haben.
Bitte informieren Sie sich über aktuell gültige Angebote.
Bewertung nur für Mitglieder.

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare zu Artikeln schreiben zu können!