07.07.11 17:12 Uhr

 

Reisen & Recht

Europäische Verbraucherzentren helfen bei Ärger im Auslandsurlaub

Quelle: afp

gelesen: 1.037 | Bewertung: ( Stimmen: 0 )

Ausdruck

Brüssel, 7. Juli (AFP)
Bei gestrichenen Flügen in den Urlaub, verlorenem Gepäck oder Ärger mit dem Hotel am Ferienort im Ausland können sich Verbraucher auch in diesem Sommer wieder an das Netz Europäischer Verbraucherzentren wenden.

Im vergangenen Jahr halfen die Berater Verbrauchern kostenlos in 71.000 Fällen mit einem Streitwert von 14 Millionen Euro, wie die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel mitteilte. Die Zentren setzen sich etwa im Namen eines Reisenden mit Fluggesellschaften in Verbindung, um Kostenerstattungen oder Entschädigungszahlungen durchzusetzen.

Europäische Verbraucherzentren gibt es in allen 27 EU-Ländern sowie in Island und Norwegen, die deutsche Vertretung ist im Internet unter www.evz.de zu erreichen. Beratung wird über das Internet oder direkt angeboten. Die Europäischen Verbraucherzentren veröffentlichen auch Verbraucherberichte wie vergleichende Hotelbewertungen bis hin zu einem Überblick über Skiorte in Europa.

 

Linkempfehlungen

www.evz.de

www.verbraucherzentrale-sh.de/UNIQ131005174524887/link756751A.html Reise-Spezial: Tipps für Urlauber
Sollte dieser Link nicht mehr funktionieren, informieren Sie uns bitte.