Ihr Standort:    Start » Reisen » Angebote » Allgemeines » Abwechslungsreiche Wandertouren im Passaue
Schrift:      grösser   kleiner   normal

15.08.11 20:47 Uhr

 

Auf den Spuren der Salzsäumer

Abwechslungsreiche Wandertouren im Passauer Land

Quelle: djd

gelesen: 1.016 | Bewertung: ( Stimmen: 0 )

Artikel

Vor allem im Herbst, wenn das Laub die Natur in ein buntes Kleid hüllt und die Temperaturen angenehm sind, genießen Wanderfreunde die Bewegung an der frischen Luft. Eine besonders attraktive Wanderregion ist das Passauer Land (www.passauer-land.de): Mit seinen großzügigen Waldgebieten, sanften Hügeln und wildromantischen Flusslandschaften bietet es beste Voraussetzungen für abwechslungsreiche Wandertouren.

© Foto: djd/Passauer Land

Vor allem im Herbst, wenn das Laub die Natur in ein buntes Kleid hüllt und die Temperaturen angenehm sind, genießen Wanderfreunde die Bewegung an der frischen Luft. Eine besonders attraktive Wanderregion ist das Passauer Land (http://www.passauer-land.de): Mit seinen großzügigen Waldgebieten, sanften Hügeln und wildromantischen Flusslandschaften bietet es beste Voraussetzungen für abwechslungsreiche Wandertouren. Gut beschilderte Wanderwege führen durch atemberaubende Natur über die Höhen des südlichen Bayerischen Waldes, entlang der Uferhänge der Donau und durch die weite Landschaft zwischen Rott und Inn. Die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bieten dabei für jeden das Passende.

Über Höhenkämme und entlang der Donauufer

Auf dem ausgedehnten Wanderwegenetz lässt sich die Region entweder auf eigene Faust oder mit ortskundigen Führern erkunden, etwa bei den geführten Naturexkursionen durch das Naturschutzgebiet Donauleiten oder das wildromantische Vilsengtal. Auch einige große Fernwanderwege wie der Donausteig oder der Goldene Steig schlängeln sich durch das Passauer Land. Die Routen folgen dabei den alten Wegen der Salzsäumer. Salz war im Mittelalter ein unverzichtbares Konservierungsmittel für Nahrung, doch nicht überall war es verfügbar. Salzsäumer transportierten auf Pferden das kostbare Gut aus den Bergwerken von Bad Reichenhall über Passau bis nach Böhmen (http://www.goldenersteig.eu).

Entlang der Pilgerwege

Eine weitere Wandergelegenheit bieten die Pilgerwege Via Nova und der Jakobsweg, die durch das Passauer Land führen. Dabei warten auf die Wanderer immer wieder Rastplätze, die zu Meditation oder Gebet einladen. Die Strecken berühren auch viele Kirchen und Klöster der Region, wie die Benediktinerabtei Schweiklberg oder die berühmte Asamkirche in Osterhofen. Schöne Themenwanderwege und Lehrpfade verlocken zu spannenden Touren, unter http://www.wandern-passau.de gibt es weitere Tipps. Besonders empfehlenswert für Familien mit Kindern sind der vier Kilometer lange Themenweg "Spurensuche" rund um den Eginger See oder der Schaukelweg mit 18 originellen Schaukeln.

--- Daten/Fakten oder Kurztext ---
Wanderidylle Donausteig

Bilderbuchlandschaften mit traumhaften Panoramen bietet der Donausteig, der auf dem Höhenkamm der beiden Donauufer vom bayerischen Passau ins österreichische Grein führt. Eine Möglichkeit, einen Teilabschnitt dieses idyllischen Wegs zu erkunden, ist eine kombinierte Wander- und Schiffstour. Dabei können Urlauber den Donausteig ab Passau erwandern und sich anschließend mit dem Schiff zurück zum Ausgangspunkt bringen lassen, oder sie beginnen den Tagesausflug direkt mit dem Schiff und erwandern entfernte Bereiche des Donausteigs. Unter http://www.donausteig.info gibt es nähere Informationen.
Hinweis: Dieser Artikel entspricht den Ethikrichtlinien von senio-web.de und spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung von senio-web.de wieder.
Eventuell genannte Preise oder Zeiten können sich inzwischen geändert haben.
Bitte informieren Sie sich über aktuell gültige Angebote.
Bewertung nur für Mitglieder.

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare zu Artikeln schreiben zu können!